Datenschutz-Hinweis im Sinne des Art. 13 des Gv.D. 196/2003

 

Das Gesetzesvertretende Dekret Nr. 196 vom 30. Juni 2003 (Gv.D. 196/2003) sieht Bestimmungen zum Schutz von Personen und anderen Rechtsträgern bezüglich der Verarbeitung von personenbezogenen Daten vor.  Im Sinne des Art. 13 des Gv.D. 196/2003 INFORMIEREN wir darüber, dass unsere Gesellschaft Buchgemeinschaft Meran Kg, mit Sitz in Meran (BZ), die persönlichen Daten von Kunden, Lieferanten und Personen, die uns ihre meldeamtlichen Daten freiwillig mitteilen, verarbeitet und dabei im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben die grundlegenden Rechte und Freiheiten sowie die Würde der betroffenen Personen und Rechtsträger insbesondere hinsichtlich Geheimhaltung und Recht auf Schutz der persönlichen Daten berücksichtigt.

Zweck der Datenverarbeitung

Die personenbezogenen Daten werden für folgende Zwecke verarbeitet:

  • Erfüllung von Pflichten, welche laut zivil- und/oder steuerrechtlichen Gesetzen, Vorschriften, Verordnungen sowie EU-Bestimmungen vorgesehen sind
  • Erfüllung von vertraglichen Verpflichtungen gegenüber dem Betroffenen
  • Ausübung von Tätigkeiten, welche in Verbindung mit der Geschäftstätigkeit unserer Gesellschaft stehen oder dieser zweckdienlich sind
  • Schutz der Forderungen und Verwaltung der Verbindlichkeiten
  • Verkauf, Marketing, Marktuntersuchungen und Zusendung von Geschäftsinformationen bzw. Werbematerial (via Brief, E-Mail, Fax, SMS).

Einbringung der Daten

Die Einbringung der Daten ist für den Abschluss der Verträge, deren Abänderung und für jede weitere Geschäftsbeziehung mit Buchgemeinschaft Meran Kg notwendig. Bei Verweigerung der Angabe der angeforderten personenbezogenen Daten können die vom Abnehmer beantragten Leistungen nicht erledigt werden. Dazu konnte die Fortsetzung eventuell bereits bestehender Beziehungen dadurch verhindert oder eingeschränkt werden.

Art der Datenverarbeitung:

Die Verarbeitung und Speicherung der personenbezogenen Daten erfolgt zu den angeführten Zwecken in Papierform oder mittels elektronischer und/oder telematischer Hilfsmittel bzw. Verfahren. In jedem Fall erfolgt die Verarbeitung gemäß den minimalen Sicherheitsmaßnahmen laut den „technischen Maßnahmen“ des Gv.D. 196/2003, so dass die Sicherheit und die Vertraulichkeit der betroffenen Daten gewährleistet sind.

Übermittlung und Verbreitung von Daten:

In Anwendung des Gv.D. 196/2003, insbesondere des Art. 13, übermittelt die Gesellschaft personenbezogene Daten bei Bedarf an in- und/oder ausländische natürliche und/oder juristische Personen, öffentliche und/oder private Körperschaften, sofern dies der Ausübung unserer Tätigkeit oder den angeführten Zweckbestimmungen dient. Eine generelle Verbreitung personenbezogener Daten durch unsere Gesellschaft erfolgt nicht.

Rechte gemäß Gv.D. 196/2003 Art. 7:

Es wird darauf hingewiesen, dass der Art. 7 des Gv.D. 196/2003 im Rahmen und unter Berücksichtigung der Art. 8, 9, 10 des zitierten Dekretes dem Betroffenen spezifische Rechte einräumt: Kenntnis über Ihre Daten, welche verarbeitet werden; Auskunft, wie und zu welchem Zweck Ihre Daten verwendet werden; Auskunft, wem Ihre Daten übermittelt werden und wer diese Daten einsehen kann; Anfrage zur Vervollständigung, Aktualisierung oder Änderung Ihrer Daten; Anfrage zur Löschung (sofern das Gesetz keine Aufbewahrung vorsieht), Umwandlung in die anonyme Form bzw. Datensperre im Falle von Gesetzesmissbrauch, sowie Widerspruch, jedoch in jedem Fall nur mit entsprechend angemessener Begründung hinsichtlich ihrer Verwendung.

Die Rechte im Sinne des Art. 7 des Gv.D. 196/2003 können jederzeit gegenüber dem Dateschutzbeauftragten: Buchgemeinschaft Meran Kg Sparkassenstraße 11/A, 39012 Meran (BZ), mit Einschreiben oder per E-Mail: info@buchnet.com  geltend gemacht werden.

 

Inhaber der Datenverarbeitung:

Inhaber und Verwalter der Daten ist die Gesellschaft Buchgemeinschaft Meran Kg in der Person des gesetzlichen Vertreters.

 

Ausschluss der Verantwortung:

Buchgemeinschaft Meran Kg ist nicht verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, welche an Dritte weitergeleitet wurde




Webanalyse mit Google Analytics

(1) Verarbeitungszweck

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

(2) Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs.1 f) DSGVO.

(3) Berechtigtes Interesse

Unser berechtigtes Interesse ist die statistische Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken. Zum Schutz Ihres Interesses am Datenschutz benutzt diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung "anonymizeIP()", damit die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

(4) Empfängerkategorien

Google, Partnerunternehmen

(5) Übermittlung an ein Drittland

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

(6) Speicherdauer

26 Monate

(7) WIDERSPRUCHSRECHT

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Opt-out

Sie können die Erfassung auch durch das Setzen eines Opt-Out-Cookies unterbinden. Wenn Sie die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindern möchten, klicken Sie bitte hier: Google Analytics deaktivieren